KI-gestützte PPC Optimierung

Top PPC Software zur Steigerung deines Profits im eCommerce.

  • Setzt automatisch die effizientesten PPC-Gebote
  • Verbessert dein Keyword Management
  • Spart dir Zeit

30 Tage gratis testen I Keine Kreditkarte erforderlich I Endet automatisch

Adspert PPC optimierung - Amazon Verified Partner

Was leistet Adsperts PPC-Software?

PPC marketing ACoS

Analysiere Szenarien, um die optimalen Ziele zu setzen

Wie sich verschiedene Zielwerte auf die Performance deiner PPC-Kampagnen auswirken werden, kannst du über Szenario-Analysen simulieren (z.B. ein ACoS-Ziel von 20% vs. ein ACoS-Ziel von 15%).

Dies wird dir dabei helfen, deine Ziele für die Optimierung optimal einzustellen und zu verstehen, wie dein Zielwert andere KPIs beeinflussen wird (z.B. Kosten pro Conversion, ROAS, Klicks etc.).

Immer die richtigen Targets. Immer die effizientesten Gebote.

Adspert’s Algorithmus erkennt gut und schlecht performende Kriterien (biddable objects wie Keywords, ASINs, Placements etc.) und passt deren Gebote automatisch an, damit du deine Ziele erreichst.

Zudem wendet unsere Automatisierungs-KI sogenanntes „criteria harvesting“ an und schlägt dir weitere Keywords oder - sofern du Amazon Ads verwendest - ASINs vor. All das trägt dazu bei, die Leistung deiner Anzeigen zu verbessern - indem entweder deine Kosten gesenkt oder mehr Volumen generiert wird.

Du willst deine kostbare Zeit nicht damit verbringen, jeden Vorschlag zu prüfen? Kein Problem! Spare Zeit und lasse Adspert diese Kriterien automatisch zu deinen PPC-Kampagnen hinzufügen.

PPC software
+ 0 %

Conversion Rate
für Hella

- 0 %

ACoS
für fliegende-pillen.de

+ 0 %

ROI
für Binu

+ 0 %

Conversions/Tag
für Baby Sweets

PPC Tools ROAS

PPC auf individuelle Ziele hin optimieren

Was auch immer deine Strategien sind – mehr Reichweite, mehr Verkäufe, Budgetoptimierung oder Profitmaximierung deiner Produkte – du legst fest, auf welche Ziele hin Adspert deine PPC-Kampagnen optimieren soll.

Adspert stellt dir dafür verschiedene PPC-Optimierungsziele zur Verfügung, wie z.B. Kosten pro Tag, Kosten pro Conversion, ACoS, KUR un ROAS.

Triff fundierte Entscheidungen und setze dein Budget sinnvoll ein

Weißt du, über welches Keyword oder Produktattribut (ASIN) ein Produkt verkauft wurde? Adspert weiß es! Erhalte wertvolle Einblicke und triff fundierte Entscheidungen.

Erhalte Budgetempfehlungen zur Anpassung deines Werbekampagnenbudgets, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Zum Beispiel, wenn das Budget zu niedrig ist und zu früh am Tag aufgebraucht wird.

PPC management

In guter Gesellschaft - uns vertrauen bereits:

PPC management

Optimiere alle deine PPC-Kampagnen von einem Ort aus

Adspert ist ein PPC-Tool für mehrere eCommerce-Plattformen. Mit Adspert kannst du deine PPC-Kampagnen in Amazon Ads, eBay Ads, Google Ads und Microsoft Advertisings) von einem Ort aus optimieren.

Zudem kannst du deine PPC-Performance über verschiedene Plattformen hinweg einfacher vergleichen und strategische Entscheidungen hinsichtlich deiner Werbeausgaben besser treffen.

Eine künstliche Intelligenz für PPC - aber keine Black Box

Es ist nur menschlich, die Kontrolle (insbesondere über das eigene Budget) nicht blindlings an eine künstliche Intelligenz abgeben zu wollen. Daher dokumentiert Adspert A.L.L.E.S. in einem Changelog, was der Algorithmus zur Optimierung deiner PPC-Kampagnen vornimmt.

So hast du immer volle Transparenz darüber, was mit deinen Werbekonten geschieht.

PPC management

Partner von Marktführern:

Amazon Verified partner badge
Amazon Software partner
Google partner logo
Microsoft Advertising Elite Partner 2024 logo
eBay Ads-logo

Starte mit Adspert in drei einfachen Schritten

Registriere dich bei Adspert

Verbinde eine Werbekonto

Starte die Optimierung

Bereit, deinen Ecommerce Profit zu maximieren?

24/7 KI-basierte PPC-Optimierung

Die intelligente KI von Adspert analysiert Tausende von Datenpunkten, modelliert den Markt und spielt verschiedene Szenarien durch, um die optimalen Einstellungen für dich zu ermitteln - 24/7. Durch maschinelles Lernen wird die PPC-Optimierung deiner Kampagnen mit der Zeit immer besser, was die Performance deiner Werbemaßnahmen kontinuierlich verbessert und deinen eCommerce-Gewinn steigert.

Ressourcen effektiv einsetzen

Adspert automatisiert sämtliche Prozesse rund um Keyword-Pflege, Kampagnenoptimierung und Gebotsänderung. Dadurch verbessert sich die Profitabilität deiner PPC-Werbung während du gleichzeitig jede Menge Zeit sparst. So kannst du deine Ressourcen effektiver nutzen und dich auf dein Kerngeschäft konzentrieren.

International und unabhängig

Adsperts PPC-Tool funktioniert weltweit mit allen Sprachen, Zeitzonen, Währungen, Branchen und Märkten. Und auch wenn Adspert ein offizieller Partner der verschiedenen Werbeplattformen ist, so arbeiten wir unabhängig und ausschließlich im Interesse unserer Nutzer.

Fundierte Entscheidungen treffen

Adspert bietet dir ein benutzerfreundliches Dashboard, in dem du die Ergebnisse deiner PPC-Kampagnen auf einen Blick sehen kannst – zugeschnitten auf deine Bedürfnisse und Präferenzen. So kannst du fundierte, datengestützte Entscheidungen treffen, um dein eCommerce-Unternehmen auszubauen und die Konkurrenz zu übertreffen.

Keine Black Box

Adspert ist 100% transparent und gibt dir vollständige Einsicht in die Änderungen durch den Algorithmus und liefert gleichzeitig tiefe Einblicke in die Ergebnisse deiner PPC-Kampagnen.

Experten Support erhalten

Wir sind für dich da! Die erfahrenen Experten von Adspert sind allesamt Spezialisten in den Bereichen Online-Marketing, Statistik und Machine Learning. Mit der Erfahrung aus Tausenden von Werbe-Accounts sind sie immer nur einen Klick entfernt dich dabei zu unterstützen, deine PPC-Ziele zu erreichen und deinen eCommerce-Profit zu maximieren.

Häufige Fragen

Kann ich Adspert kostenfrei testen?

Ja, du kannst Adspert 30 Tage kostenfrei und unverbindlich testen.

Die Registrierung einer Kreditkarte ist hierfür nicht nötig. Die Testphase endet automatisch und es startet kein Abo – außer, du entscheidest dich proaktiv dafür.

Adsperts PPC-Tool verwendet statistische Algorithmen, die aus dem Börsenhandel stammen und bereits seit über 10 Jahre erfolgreich zur Performance-Steigerung von Werbekampagnen tausender Kunden auf verschiedenen Plattformen eingesetzt werden.

Mithilfe des einzigartigen Algorithmuses hat Adspert eine künstliche Intelligenz entwickelt, die täglich Tausende von Datenpunkten analysiert, Märkte modelliert, Vorhersagen trifft und sich weiterentwickelt. Damit ermöglicht es Adspert eCommerce-Unternehmen Gebote und Kampagneneinstellungen automatisch und vor allem zeitnah anzupassen.

Mit Adsperts PPC-Tool kannst du nicht nur deine Kampagnenleistung automatisch verbessern. Du kannst auch Szenario-Analysen durchführen, die vorhersagen, wie deine Werbekampagnen bei unterschiedlichen Zieleinstellungen abschneiden werden. Dies hilft dir, ungenutzte Potenziale zu erkennen und die optimalen Optimierungsziele.

Um Adsperts PPC-Software zu starten, brauchst du lediglich ein Werbekonto mit aktiven PPC-Kampagnen.

Wir unterstützen folgende Werbeplattformen: Amazon Ads, eBay Ads, Google Ads und Microsoft Advertising (Bing Ads).

Adspert ist “Plug and Play” und ohne IT-Einsatz in 2 Minuten startklar.

Wenn du kein Conversion Tracking hast kannst du trotzdem Adspert nutzen.

In diesem Fall kann Adspert dein Google Ads oder Bing-Konto auf Klicks optimieren lassen. Das heißt, du erhältst mehr Traffic (= Klicks) zu geringeren Costs-per-Click (CPCs).

Nein. Adspert beteiligt sich nur an den Umsätzen aus den PPC-Kampagnen, die du mit Adspert auch optimierst und die der Leistung der Kampagne zugeschrieben werden.

Ja, du kannst Remarketing-Kampagnen mit Adsperts PPC-Tool optimieren.

Dein Targeting wird, wie bei allen anderen Kampagnen-Typen, auch bei Remarketing-Kampagnen berücksichtigt. Adspert optimiert die Gebote, ändert aber nicht das Targeting.

Adsperts PPC-KI setzt im Fall von Remarketing-Kampagnen auf zwei verschiedene Arten von Geboten:

– Falls in einer Anzeigengruppe mehrere Remarketing-Listen verwendet werden, setzt Adspert für jede Liste entsprechend ihrer Performance eine Gebotsanpassung

– Adspert setzt für Placements entsprechend ihrer Performance spezielle Gebote.

Das Adspert PPC-Tool fügt spezifische Placements zur Remarketing-Kampagnen hinzu um diese mit spezifischen Geboten versehen zu können. Es kann sein, dass Personen, die der selben Remarketing-Liste angehören, über verschiedene Placements angesprochen werden. Üblicherweise kann man unterschiedliche Kaufbereitschaften dieser Personen entsprechend des Placements erkennen.

Dadurch ist es sinnvoll, für unterschiedliche Placements verschiedene Gebote zu setzen. Damit man aber überhaupt verschiedene Gebote setzen kann, muss das Placement zuvor hinzugefügt werden. Dies ist der Grund für die Aufnahme von Placements in Remarketing-Kampagnen.

In der Regel erreicht Adsperts PPC Software neue Ziele innerhalb von 5-7 Tagen.

Es hängt jedoch auch davon ab, wie groß die Zieländerungen sind. Sind die neuen Ziele in der Nähe der letzten gemessenen Marktwerte, so können die neuen Ziele bereits nach wenigen Tagen erreicht werden.

Sollten Ziele jedoch weit entfernt von den aktuellen KPIs liegen, so kann das Erreichen einige Tage länger dauern.

Wir empfehlen eine Differenz des Ausgangswertes und dem neuen Zielwert von maximal 20%.

Passe bei Zieländerungen in Adspert ggf. auch dein Tagesbudget in Amazon, eBay, Google und Bing an.

Fast nie. Warum eigentlich? Ein „pausiertes Keyword“ kennzeichnet ein Keyword, das aus dem Konto ausgeschlossen/pausiert wurde. Das Pausieren von Keywords ist eine endgültige Aktion, und Adspert wird diese Keywords nicht wieder aktivieren.

Aus diesem Grund pausiert Adspert in der Regel nur selten Keywords aufgrund ihrer sehr schlechten Leistung. Stattdessen ist die bevorzugte Maßnahme von Adspert, wenn ein „schlechtes“ Keyword bemerkt wird, das Gebot zu reduzieren. Es besteht also immer noch die Möglichkeit, Traffic und Conversions zu generieren, allerdings mit einem viel geringeren Risiko.

Das Pausieren eines Keywords könnte nämlich zu Traffic-Verlusten führen, wenn das Keyword z. B. sehr saisonal ist.

Kontrolle der Betrugserkennung

Jede Werbeplattform arbeitet bereits mit einer eigenen Betrugserkennungskontrolle, um sicherzustellen, dass der Traffic nicht betrügerisch ist. Daher unternimmt Adspert nicht aktiv etwas gegen klickende Bots. Diese Betrugserkennungs-Kontrollen sind ein Grund dafür, dass die Datenreports der Werbeplattformen erst mit Verzögerung bei Adspert ankommen und bereits bereinigt wurden, bevor Adspert sie zur Optimierung deiner PPC-Kampagnen verwendet.

Optimierung

Betrügerischer Traffic, der durch Klick-Bots generiert wird, wird weniger Conversions haben als gültiger Traffic. Adspert erkennt dies und senkt die Gebote für den Traffic, der eine unterdurchschnittliche Leistung erzeugt.

Die plattformübergreifende Performance-Gruppe ermöglicht es dir Kampagnen von verschiedenen Werbekonten und Werbeplattformen (z.B. amazon.de, amazon.fr, ebay.de, google ads) in einer einzigen Performance-Gruppe und von einem PPC-Tool aus zu optimieren.

Lies hier weiter, um mehr über die PPC Optimierung.

Adspert bietet drei verschiedene PPC-Optimierungsarten an: Umsatz-, Profit- und Klick-Optimierung.

Je nach Werbeplattform, Kontoeinstellungen und Conversion-Werten sind möglicherweise nicht alle drei Optionen jederzeit verfügbar.

Lies hier weiter, um mehr über die einzelnen Optimierungstypen zu erfahren.

Adspert unterstützt die folgenden Ziele:

– Kosten pro Tag

– Kosten pro Konversion

– ROAS

– Cost Revenue Ratio (CRR)

– Advertising Cost of Sales (ACoS)

In Adspert clusterst du PPC-Kampagnen in sogennanten Performance-Gruppen. Zu jeder Performance-Gruppe kannst du eine oder mehrere Kampagnen mit ähnlicher Performance oder ähnlichen Zielen hinzufügen. Dann legst du das jeweilige Optimierungsziel für jede Performance-Gruppe fest. Lies hier mehr über Adsperts Optimierungstypen.

Bevor du das Ziel „Kosten pro Tag“ in ein Ziel „ACoS“, „ROAS“ oder „Kosten pro Conversion“ änderst, solltest du zunächst die Conversions der Performance-Gruppe überprüfen.

Warum?

Im Gegensatz zum Ziel „Kosten pro Tag“ sind die Ziele ACoS, ROAS und Kosten pro Conversion umsatzbasierte Ziele. Um eines der drei umsatzbasierten Ziele zu optimieren, benötigt der Adspert-Algorithmus ausreichende Umsatzdaten. Die Umsatzdaten basieren auf den Conversions. Mit anderen Worten: Wenn eine Performance-Gruppe noch nicht genügend Conversions generiert hat, ist es noch nicht an der Zeit, auf ein umsatzbasiertes Ziel umzustellen.

Erfahre mehr über umsatzbasierte Ziele in Adsperts PPC-Tool und schau dir an, wie du die Anzahl der Conversions überprüfen kannst.