Seller Fest Online: Gewinn ist das neue ACoS

shape shape

Mit Online-Marktplätzen in 14 Ländern und einem weltweiten Versand hat sich Amazon schnell zu einem der besten virtuellen Geschäfte entwickelt, die wir je gesehen haben. Aber nicht nur die Reichweite und Nutzerfreundlichkeit von Amazon machen diese Online-Plattform so beliebt. Für Kunden sind besonders die Vielfalt der Produkte, die erschwinglichen Preise und die Versandmethoden von großem Vorteil. Die Verkäufer ihrerseits werden aus ganz anderen Gründen von Amazon angezogen.

Für Anfänger ist es relativ einfach, ihr Produkt bei Amazon zu verkaufen. Obwohl es über 2,5 Millionen aktive Verkäufer auf Amazon gibt, ermöglicht Ihnen die Plattform, für Ihre Produkte zu werben und sie aus der Masse hervorzuheben. Mehr als die Hälfte der weltweit auf Amazon verkauften Artikel stammen von kleinen oder mittleren Unternehmen. Das zeigt, dass Amazon ein bedeutender Verkaufskanal für kleine und mittlere Unternehmen ist. Wir haben noch nicht einmal angefangen, über Einnahmen zu sprechen – schon die oben genannten Gründe reichen aus, um die meisten Unternehmen davon zu überzeugen, auf Amazon zu verkaufen.

Obwohl Amazon weltweit verkauft, ist die Plattform immer noch in ihrem Herkunftsland am beliebtesten: den Vereinigten Staaten. Wenn auch Sie ein Verkäufer sind und noch darüber nachdenken, ob Sie Ihre Produkte auf Amazon neu anbieten oder weiter verkaufen sollen, sollten Sie vielleicht am Seller Fest Online teilnehmen.

Was ist das Seller Fest Online?

Das Seller Fest organisiert Veranstaltungen für lokale Amazon-Verkäufergemeinschaften. Zurzeit konzentriert es sich darauf, Geschäftsinhabern zu vermitteln, wie Amazon funktioniert und wie Sie durch die Nutzung von Amazon großartige Ergebnisse erzielen können. Die diesjährige Online-Veranstaltung findet zwischen dem 22. und 30. September statt. Moderiert wird sie von Augustas Kligys und Lisett Lees – beide Experten auf dem Gebiet der kommerziellen Transaktionen auf Amazon.

Mehr als 45 Amazon-Experten teilen ihre Geheimtipps mit Ihnen. Die Veranstaltung besteht aus sechs Modulen:

  • Produktrecherche, -Entwicklung und -Beschaffung
  • Besser ranken durch Keyword-Recherche und Listen-Optimierung
  • Product Launches, Marketing und externen Traffic zu Amazon leiten
  • Amazon PPC
  • International verkaufen
  • Business Management

Warum sollen Sie teilnehmen?

Wir können mindestens zwei gute Gründe für die Teilnahme an dieser Veranstaltung nennen. Der Erste ist, dass das Seller Fest Online kostenlos ist – und ja, Sie haben das richtig gelesen. Sie können Zugang zu vielen nützlichen Informationen erhalten, ohne dass Ihnen dafür ein Cent berechnet wird. Und das führt uns natürlich zum zweiten Grund, nämlich zu den Informationen selbst. Viele der Tipps, die Sie beim Seller Fest Online erhalten, basieren auf großer praktischer Erfahrung, Recherche und Dokumentation.

Sie werden Dinge lernen, die Sie nur aus eigener Erfahrung hätten wissen können. Es bleibt Ihnen erspart, dieselben Fehler zu machen, die die Amazon-Experten gemacht haben. Zudem werden Sie mit Geheimtipps versorgt, die den Erfolg Ihres Unternehmens sichern. Wenn Sie also etwas Zeit zur Verfügung haben, empfehlen wir Ihnen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Probieren Sie einige neue Strategien aus. Sie werden Ihnen dabei helfen, Ihr Amazon-Geschäft auszubauen und mehr Verkäufe zu erzielen.

Unsere Best Practices: Wie können Sie Ihre Umsätze auf Amazon maximieren?

Natürlich wird auch Adspert als ein einflussreiches und sachkundiges Mitglied der Amazon-Verkäufergemeinschaft an dieser Veranstaltung teilnehmen. Unsere Vertreterin, Neza Skorc, ist eine der vielen talentierten Gastredner. Sie wird über Gewinnmaximierung bei Amazon sprechen – ein Thema, das für die meisten Verkäufer, mit denen wir in Kontakt kommen, von Interesse ist.

Der Titel der Diskussion lautet “Gewinn ist das neue ACoS”. Hier sind einige Grundlagen, die Ihnen eine Vorstellung davon geben werden, worum es in diesem Seminar geht:

Wie bereits erwähnt, können Sie bei Amazon für Ihre Produkte werben – die Plattform bietet Ihnen die meisten Tools, die Sie dafür benötigen. Und nein, Sie müssen nicht unbedingt auf Amazon werben. Es liegt aber in Ihrem Interesse, genau das zu tun: Vor allem wenn man bedenkt, wie viel Zeit Sie für gute organische Ergebnisse benötigen werden können. Um also mit der Werbung auf Amazon zu beginnen, ist PPC der richtige Weg. Wenn Sie mehr über PPC-Kampagnen wissen möchten, können Sie unseren Artikel über PPC-Kampagnen lesen.

ACoS, kurz für Advertising Cost of Sale, zeigt an, wie effizient Ihre Werbekampagnen sind. Wenn Sie nun neugierig sind, wie genau ACoS dies tun kann, dann lassen Sie uns kurz die zugrundeliegende Formel betrachten. ACoS gibt an, wie viel Geld Ihr Unternehmen pro Dollar Umsatz für Werbung ausgibt. Aber ACoS muss nicht unbedingt niedrig sein, um den Gewinn zu maximieren. ACoS sagt uns zwar etwas über die Effizienz der Werbekampagnen aus, ist aber kein klarer Indikator für die Gesamtergebnisse des Unternehmens. Dafür muss auch das Volumen in Betracht gezogen werden. Während dieser Präsentation wird Neza dies demonstrieren. Der Gewinn ist die Kennziffer, die die Gesamtergebnisse des Unternehmens darstellt, und der Gewinn ist am höchsten, wenn der niedrigste ACoS erreicht ist. Wenn Sie nun auf die vollständige Präsentation gespannt sind, sollten Sie sich unbedingt das Seller Fest ansehen.