Klingel

shape shape
industry
Industrie Mode
Location
Ort Deutschland
Website
Philipp Sester Partner Manager

Company

1923 gestartet als familiengeführtes Textilwarengeschäft , fungiert die KLiNGEL-Gruppe heute als mittelständisches Unternehmen mit mehr als 2.500 Mitarbeitern und gilt somit als einer der größten Distanzhändler im Bereich Multichannel.

Mode ist seit jeher das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe und wird durch das Produktportfolio aus Schmuck, Schuhen und Lifestyle-Artikeln ergänzt. Täglich verlassen Pakete im fünfstelligen Bereich KLiNGELs Logistikzentrum, welches zu einem der modernsten in ganz Europa zählt.

Status Quo

Neben dem traditionellen Katalog und Online Handel ist der Vertrieb über die Plattform Amazon ein Weg zum Absatz verschiedenster Produkte der KLiNGEL-Gruppe.

In der Arbeit mit Amazon Advertising führte die große Produktpalette zu einer hohen Anzahl an Artikeln und damit verbunden dementsprechend zu einer Vielzahl an Kampagnen, die es zu managen galt. Rund 650 Kampagnen beinhalteten zahlreiche Keywords und entsprechende Gebote. Die manuelle Anpassung der Keyword-Gebote und das händische Hinzufügen sowie Ausschließen von Keywords stellten das Kampagnenmanagement vor große Herausforderungen und erforderten Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Wie ist die enorme Anzahl an Artikeln und damit verknüpften Kampagnen zu bewältigen?
  • Gibt es eine zuverlässige Möglichkeit, Keyword-Gebote und das manuelle Hinzufügen sowie Ausschließen von Keywords zu automatisieren?

Zusammenarbeit

Der Kontakt zwischen der Klingel-Gruppe und Adspert kam über die zur K – Mail Order GmbH & Co. KG gehörende Venture-Capital- Gesellschaft K – Invest zustande.

Seit dem 18. Juni 2018 werden nun Klingels Amazon-Aktivitäten durch Adspert unterstützt. In dieser Zeit zeigten wir auf, dass es möglich ist, vollautomatisch tausende Gebote anzupassen, übernahmen das Hinzufügen und Ausschließen von einer enormen Menge an Keywords und sparten dem Team damit gleichzeitig hunderte Arbeitsstunden.

Ein Vergleich der Performance vom 15. April 2018 bis 17. Juni 2018, vor Optimierung mit Adspert, und dem 18. Juni bis 31. Dezember des Jahres 2018, nach Beginn der Optimierung, ergab folgendes Bild:

+74%
Conversions

Auch 2019 setzt sich dieser positive Verlauf fort, sodass Adspert mittlerweile (Stand April 2019) eine Conversion-Steigerung von 97 Prozent seit Beginn der Optimierung vorweisen kann.

Zusätzlich gelingt es Adspert das vorgegebene Ziel, ausgerichtet am Advertising Cost of Sales, nahezu exakt zu treffen. Dies ist nicht zuletzt aufgrund der hohen Anzahl der Gebotsänderungen möglich, die sich seit Beginn der Optimierung auf mehr als 16,5 Millionen Anpassungen, vollautomatisch ausgeführt von Adspert, beläuft.

Klingel über Adspert

Philipp Sester, Partner Manager der KLiNGEL- Gruppe kommt zu folgendem Zwischenfazit zur Zusammenarbeit mit Adspert:

“Seit der Zusammenarbeit mit Adspert haben wir unseren festen Ansprechpartner in Florian Becker, Senior Account Manager des Berliner Teams, gefunden. Der stetige Austausch hat zu einer bewussteren Betrachtung und Anpassung der Kampagnenstruktur geführt und wir freuen uns über den regelmäßigen Dialog.

Nachdem die Performance unserer großen Anzahl an Kampagnen zu Beginn mit Adspert stabil weiter verlief, konnten wir nach einer Anlaufphase eine Verbesserung der Performance mithilfe von Adspert verzeichnen.

Auf einer Zufriedenheitsskala von 1 bis 10 bewerten wir Adspert mit einer guten 8 und sind zuversichtlich unsere Ziele gemeinsam zu erreichen. Adspert in drei Worten: dynamisch, innovativ, fortschrittlich!”

WÄHLE DIE ZU OPTIMIERENDE PLATTFORM FÜR DEINEN 30-TÄGIGEN TRIAL

Want to get suggestions on how to optimize your advertising account?

Using Adspert's free product Performance Insider, you can get optimization recommendations in less than a minute. Available for Google Ads, Åmazon, and Microsoft Advertising.